Liebestod anno 1940

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Fr, 20. März 2015

Theater

Antony McDonald inszeniert Wagners "Tristan und Isolde" an der elsässischen Rheinoper.

Lovestory? Das greift zu kurz. Wer sich mit dem mittelalterlichen Stoff um Tristan und Isolde samt seiner politischen und privaten Verwicklungen beschäftigt, verfängt sich leicht in dessen Labyrinth. Das gilt auch für die vollends ins Transzendente gehobene Fassung Richard Wagners. Spielen Raum und Zeit da überhaupt noch eine Rolle? Für die überwiegende Zahl der Regisseure seit der Neu-Bayreuther Ära Wieland Wagners nicht.
Antony McDonald will an der Elsässischen Rheinoper deutlicher werden. Der Brite gibt der Geschichte um die fatale, zerstörerische, unendliche Liebe einen konkreten Rahmen. Er verortet sie, vom Kino jener Zeit angezogen, in den 1940er Jahren. Das Schiff im ersten Akt, das Isolde von Irland nach Cornwall bringt, wirkt mit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung