Neues Buch

Wie Pflanzendarstellungen das Freiburger Münster schmücken

Johannes Adam

Von Johannes Adam

Mo, 12. November 2018 um 19:15 Uhr

Literatur & Vorträge

Feigen, Hopfen, Rettich, Rose, Distel und (vermutlich) Meisterwurz: Ein neues Buch beschäftigt sich erstmals umfassend mit dem "Pflanzenschmuck aus Stein" am Freiburger Münster.

"Man sieht sie zunächst nicht" – der erste Satz nach dem Vorwort ist hier ein ganz wichtiger: Der Pflanzenschmuck am Freiburger Münster drängt eben kaum je ins Bild, obwohl er doch in reichem Maße vorhanden ist. Diesem bislang noch nicht zusammenhängend beleuchteten Thema gilt der neue – inzwischen bereits achte – Band der Schriftenreihe des Freiburger Münsterbauvereins. Um die Pflanzendarstellungen an Freiburgs Kathedrale in der numerischen Fülle überhaupt zu entdecken, muss man oft genauestens hinschauen. Im Buch wird der daher unverzichtbare optische Info-Service durch eine Vielzahl – wieder einmal – ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung