22 Bewerber stellen sich zur Wahl

Martin Wunderle

Von Martin Wunderle

Do, 13. März 2014

Löffingen

Die CDU Löffingen tritt mit einem Frauenanteil von 40 Prozent zur Gemeinderatswahl an.

LÖFFINGEN. Nicht ganz voll ist sie geworden, die Bewerberliste der CDU für die Gemeinderatswahl am 25. Mai. Dennoch ist der Stadtverbandsvorsitzende Micha Bächle zufrieden. Immerhin haben die Christdemokraten ihr Ziel erreicht, in jedem Ortsteil mindestens einen Kandidaten zu stellen. Und auch der Anteil der Frauen ist zur Freude des Vorsitzenden mit 40 Prozent sehr hoch.

22 Bewerber konnte die CDU bei ihrer Nominierungsversammlung am Dienstagabend im Gasthaus Hirschen in Unadingen präsentieren, einen mehr als bei der Kommunalwahl 2009. Neun der 22 Kandidaten sind Frauen, bei der vergangenen Wahl waren es lediglich fünf. Und in Löffingen selbst, wo neun Plätze zu verteilen sind, stellen die Frauen mit fünf ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ