Stadt sucht Geldquellen

Lörrach diskutiert 2020 über höhere Gewerbesteuer

Peter Gerigk

Von Peter Gerigk

Do, 31. Oktober 2019 um 11:00 Uhr

Schulen bauen und sanieren, Kita-Plätze schaffen, Rathaus renovieren, Kultureinrichtungen pflegen – Lörrach hat viele Aufgaben, aber wenig Geld. Jetzt kommt eine höhere Gewerbesteuer ins Spiel.

Die Gewerbesteuer ist ins Blickfeld des Lörracher Gemeinderats geraten. Die Stadt könnte an der Schraube drehen, um ihre Einnahmen zu erhöhen. Allerdings steht die Übereinkunft, dies noch nicht für den kommenden Haushalt in Erwägung zu ziehen. Stadtkämmerer Peter Kleinmagd präsentierte nun aufschlussreiche Vergleiche der Hebesätze mit anderen Städten und Kreisen. Dies hatte die Grünen-Fraktion im Dezember 2018 beantragt, weil die Wirtschaftskraft zwar wachse, aber die Gewerbesteuer stagniere, wie sie in ihrem Antrag formuliert hatte.
OB Lutz tendiert zu einer Erhöhung
...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung