32 Familien lernen, klimafreundlich zu leben

Ansgar Taschinski

Von Ansgar Taschinski

Mi, 02. März 2016

Lörrach

Freiwillige beschäftigen sich damit, wie ihr ökologischer Fußabdruck kleiner werden kann / Derzeit geht es um Energie und Wohnen.

LÖRRACH (ata). Seit Oktober versuchen 32 Lörracher Familien, innerhalb eines Jahres ihren ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Nachdem zunächst das Thema Konsum im Mittelpunkt stand, widmen sich die "Klimafreundlichen Familien" in den kommenden Wochen dem Thema Wohnen und Energie.

Zum Auftaktworkshop "Wohnen und Energie" waren nur neun der 32 Familien ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ