Eingepackt

Aktionskünstler packt Burg Rötteln mit roten Luftballons ein

Peter Gerigk

Von Peter Gerigk

Fr, 14. September 2018 um 09:57 Uhr

Lörrach

Mehr als 99 Luftballons hat der Künstler Klaus Kipfmüller verwendet: Er lädt auf die Burgruine Rötteln zu seinem Kunstprojekt "Red Balloon: The Tower" ein.

Diesmal wird das Kunstprojekt Klaus Kipfmüllers auf der Burgruine Rötteln nicht unbeachtet bleiben. "Red Balloon: The Tower" ist schon vor Beginn der vier Tage lang zu besichtigenden Aktion ein Blickfang. Kipfmüller hat den Bergfried auf der Oberburg mit rund 5200 roten Luftballons verkleidet und lässt sie abends effektvoll in Licht hüllen. Ein Unterhaltungsprogramm begleitet das Projekt, für das Zelte in der Unterburg aufgestellt wurden, und die Künstlergruppe H’Art stellt in einem Gewölbekeller kunstvoll gestaltete Stelen aus Plexiglas aus.

Video: Luftaufnahmen der Ballon-Kunst


Mit wenigen Ausnahmen gratis zugänglich
Das Projekt ist nach dem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ