Rebbegehung

Das bedeutet der Supersommer für die Reben auf dem Tüllinger

Kathrin Ganter

Von Kathrin Ganter

Di, 11. September 2018 um 21:00 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Sehr heiße Tage: Bei der Rebbegehung der IG Weinbau Tüllingen standen der heiße Sommer und seine Auswirkungen auf die Reben im Mittelpunkt.

Ein geselliger, aber nicht minder lehrreicher Anlass ist die Rebbegehung, zu der die Interessensgemeinschaft Weinbau Tüllingen alljährlich einlädt. In diesem Jahr standen der Supersommer und seine Auswirkungen auf die heimischen Reben im Mittelpunkt – und das an einem Montagabend im September, an dem der Supersommer noch deutlich zu spüren war.

Die Vegetation ist viel zu früh dran
Denen, die mit dem Fahrrad oder zu Fuß den Weg zum Bammerthüsli unterhalb Tüllingens erklommen haben, steht der eine oder andere Schweißtropfen auf der Stirn. In der Sonne ist es sehr warm an diesem Montagabend, rund 50 Teilnehmende ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ