Deutsch lernen im Sommercamp

Nikolaus Trenz

Von Nikolaus Trenz

Mi, 29. Juli 2009 um 18:06 Uhr

Lörrach

Zum dritten Mal findet in den Ferien das Sommercamp zur Sprachförderung im Alten Wasserwerk statt. Die 25 Plätze für Grundschüler mit Migrationshintergrund waren schnell vergeben.

Die Warteliste ist lang. Möglicherweise wird es im nächsten Jahr zwei Gruppen geben. Die Kooperationspartner sind dafür offen, sagt Fachbereichsleiter Thomas Wipf.

"Das ist eine tolle Einrichtung", sagt Inge Wehrle, stellvertretende Leiterin des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung in Lörrach, die dort auch für das Projekt verantwortlich ist. Wie wichtig ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ