Eine beispielhafte Gemeinde

Nikolaus Trenz

Von Nikolaus Trenz

Mo, 02. November 2009

Lörrach

Charlotte Knobloch besucht die jüdische Gemeinde in Lörrach / Von Synagoge beeindruckt.

LÖRRACH. Beeindruckt von der Synagoge und der jüdischen Gemeinde in Lörrach zeigte sich gestern Nachmittag Charlotte Knobloch. Die Präsidentin des Zentralsrats der Juden in Deutschland verband einen Termin in Basel mit dem Besuch in Lörrach.

Am 9. November 2008 war die neue Lörracher Synagoge eingeweiht worden. Damals wurde auch der 70. Jahrestag der Reichspogromnacht begangen, für die Zentralratspräsidentin ein Pflichttermin. Sie wäre gern bei der Feier in Lörrach dabei gewesen, denn, so sagte sie gestern, Synagogeneinweihungen seien das Zeichen dafür, "dass jüdisches Leben ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ