Ermordet auf Schloss Hartheim

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 04. August 2017

Lörrach

Das Schicksal des Lörrachers Oskar Brantner in der NS-Zeit war bislang völlig unbekannt .

LÖRRACH (BZ). Im Rahmen der Recherchen von Herbert Albrecht (77) aus Buchen im Odenwald über seinen Onkel Hermann Albrecht stieß er auf das Schicksal eines Lörrachers: Oskar Johann Brantner, der in der Zeit des Nationalsozialismus dasselbe Schicksal erlitten hatte wie sein Onkel. Herbert Albrecht, der ursprünglich aus Tiengen am Hochrhein stammt, wandte sich an Lokalhistoriker Hansjörg Noe, um seine Recherche zu unterstützen. Die Ergebnisse ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ