Fiktiver Brand im Keller eines Abrisshauses

Paul Schleer

Von Paul Schleer

Mo, 30. Oktober 2017

Lörrach

Übung der Jugendfeuerwehr.

LÖRRACH (kwb). Eine sehr gute feuerwehrtechnische Leistung geboten hat die Jugendwehr der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Lörrach bei ihrer Jahresabschlussübung in Tumringen, wo sie Am Kirchberg 16 in Sichtweite der Burg Rötteln einen fiktiven Kellerbrand, der sich auf das ganze Haus ausdehnte, mit enormer Rauchentwicklung bekämpften. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ