Lesen in der Stadt

Kinder lesen am Donnerstag in Lörrach vor

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 08. Juli 2017

Lörrach

Die Eichendorffschüler nehmen sich das Thema Wasser vor

LÖRRACH (BZ). Am Projekt "Lesen in der Stadt", für das der Freundeskreis der Stadtbibliothek mit Lörracher Schulen kooperiert, nehmen in diesem Jahr zwei Klassen der Eichendorffschule teil. Die Eichendorffschule ist eine reine Grundschule, die Vorleserinnen und Vorleser sind entsprechend jung. Die Klassen 3 b und 2a werden sich beteiligen. Sie werden von ihren Lehrerinnen und eventuell von Elternteilen begleitet. Die Organisation läuft noch.

Die Aktion "Lesen in der Stadt" ist in diesem Jahr am Donnerstag, 13. Juli, zwischen 9 und 11 Uhr. Hauptstandort ist der Alte Marktplatz, wo ein kleiner Stand als Ausgangs- und Treffpunkt dienen wird. Es gibt daneben zusätzliche Vorleseorte zwischen dem Alten Marktplatz und Karstadt.

Die Vorbereitung
Die Klasse 3b beschäftigt sich im Moment ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ