Meine Nana ist ein Pinguin

Ansgar Taschinski

Von Ansgar Taschinski

Mi, 27. August 2014

Lörrach

Niki de Saint Phalle war Vorbild beim Ferienworkshop / Kinder wurden zu Künstlern.

LÖRRACH. 60 Zentimeter große Pinguine und jede Menge Künstler sind in den letzten beiden Tagen in die Kaltenbachstiftung eingezogen. Beim Nanas basteln des Sommerferienprogramms konnten Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren ihrer künstlerischen Seite freien Lauf lassen.

"Kinder sind die wahren Künstler" zitiert Jochen Böhnert, Betreuer des Workshops, die Worte Picassos. Unter diesem Motto fertigten zehn Nachwuchskünstler Plastiken aus Pappmaschee an, inspiriert von den runden Frauenfiguren der Künstlerin Niki de Saint Phalle. Nachdem zu Beginn kurz etwas über die Künstlerin und ihre Arbeiten erzählt worden war, durften sich die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ