MEINE WOCHE: Rituale für den Übergang zum Jahreswechsel

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 30. Dezember 2014

Lörrach

KULTURTIPP:Elisabeth Moderegger empfiehlt Musikalisches.

LÖRRACH. Mit viel Musik die letzten Stunden des alten und die ersten Stunden des neuen Jahres erleben – das empfiehlt Elisabeth Moderegger im aktuellen Kulturtipp von Badischer Zeitung und Kunst- und Kulturförderkreis.

Vor uns liegt eine besondere Woche: Wir gehen von einem Kalenderjahr zum anderen. "Mit der Freude zieht der Schmerz traulich durch die Zeiten" dichtete Johann Peter Hebel in seinem "Neujahrslied" und beschreibt damit die melancholische Stimmung, die viele von uns beim Jahreswechsel ergreift. Einerseits ist ein neuer Anfang reizvoll und schön, andererseits bestehen Sorgen vor dem, was kommt. Doch seit jeher helfen uns Rituale bei diesem Übergang.

Silvester mit Tarr und Tarr
Beide Städte Rheinfelden laden dazu ein, mit traditionellen Bräuchen das ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ