Hymnische Balladen

Ivan Lins und die SWR-Bigband eröffnen das Lörracher Stimmen-Festival

Stefan Franzen

Von Stefan Franzen

Mi, 01. Juli 2015

Lörrach

TICKET-INTERVIEW mit Ivan Lins vor seinem Konzert mit der SWR Bigband beim Stimmen-Festival in Lörrach.

Hierzulande mag er im Schatten seiner Landsmänner Caetano Veloso und Gilberto Gil stehen, in der Heimat Brasilien und den USA wird er abgöttisch verehrt – als einer der besten Songschreiber der Welt. Ivan Lins, Meister delikater Harmonien und hymnischer Balladen, hat unbekannte Songs aus seinem Werk mit dem Freiburger Jazzprofessor Ralf Schmid und der SWR Bigband vertont und bringt diese zur Eröffnung des Lörracher Stimmen-Festivals auf die Bühne. Stefan Franzen hat Lins zum Interview getroffen.

Ticket: Guten Tag, Ivan Lins, offen gestanden bin ich sehr über Ihre tiefe Sprechstimme überrascht. Wenn Sie singen, setzen Sie ja immer zu Höhenflügen an...
Lins: Ich verrate Ihnen was: Es war nie geplant, dass ich ein Sänger werde, ich wollte nur Songwriter und Pianist sein. Am Anfang meiner Karriere war ich beeinflusst vom frühen Elton John, von Elis Regina und Milton Nascimento, die alle sehr hoch sangen, völlig außerhalb meines Tonumfangs. Ich versuchte damals immer den Interpreten vorzuspielen, wie der Song klingen sollte und sie sagten meistens: "Wow, das klingt besonders, warum singst Du’s nicht selbst?" Nur: Das war ja nicht meine eigentliche Stimme!
Ticket: Wie haben Sie es dann geschafft, über all die Jahre Ihre Stimmbänder nicht zu ruinieren?
Lins: Ab meinem ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung