Mobilität

Wie sinnvoll wäre ein S-Bahn-Halt am Zoll in Riehen?

Sabine Ehrentreich

Von Sabine Ehrentreich

Mo, 22. August 2016 um 18:36 Uhr

Lörrach

Im September sollen Ergebnisse des Planungswettbewerbs für die Mobilitätsdrehscheibe am Zoll Lörrach/Riehen vorliegen. Unterdessen wird das Projekt aber von mehreren Seiten in Frage gestellt.

Eines der Projekte der Internationalen Bauausstellung IBA Basel 2020 ist eine Mobilitätsdrehscheibe an der Grenze Lörrach/Riehen mit einer neuen S-Bahn-Haltestelle auf Höhe des Zollübergangs. Sinnvoller, meint unter anderem die Fahrgast-Interessengemeinschaft Pro Bahn Nordwestschweiz, sei eine Wendeschleife der 6er-Tram am Stettener Bahnhof.

Ziel des IBA-Projekts Mobilitätsdrehscheibe, das schon seit geraumer Zeit diskutiert wird, ist es, die Regio-S-Bahn mit Bus-, Tram-, Velo- und Fußgängerverkehr auf kurzen Wegen zu ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ