Piratenpartei kürt Martin Rotzinger zum Kandidaten

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Do, 15. Juli 2010

Kreis Emmendingen

Der 26-Jährige studiert Physik in Freiburg und lebt in Elzach / Hoffnung auf deutlichen Stimmenzuwachs bei der Landtagswahl 2011.

KREIS EMMENDINGEN. Vor ein paar Tagen war Martin Rotzinger nur Student. Jetzt ist er auch Politiker: Der 26-jährige Elzacher ist Landtagskandidat der Piratenpartei. Gewählt wurde Rotzinger im kleinen Rahmen mit fünf Ja-Stimmen und einer Enthaltung. Trotzdem haben er und seine Landkreis-Piraten einiges vor: Am 27. März 2011 wollen sie über fünf Prozent der Stimmen einsacken – drei Prozentpunkte mehr als bei der vergangenen Bundestagswahl. "Wir wollen hier richtig wachsen", sagt Rotzinger.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ