Account/Login

Mein Smartphone und ich

Macht uns das Smartphone auf Dauer krank?

Claudia Füßler

Von

Di, 26. März 2019 um 22:00 Uhr

Computer & Medien

BZ-Plus Schulterschmerzen, Unruhe, Suchtsorgen: Die Folgen von sehr langer Smartphone-Nutzung macht etwas mit uns. Sicher ist zum Beispiel, dass wir unserem Hals Einiges zumuten.

Der ständige Blick nach unten: Mit der Zeit kann das starke Schmerzen auslösen.   | Foto: Illustration von Karo Schrey
Der ständige Blick nach unten: Mit der Zeit kann das starke Schmerzen auslösen. Foto: Illustration von Karo Schrey
Nach dem Aufstehen, bei jedem Essen, beim Laufen von A nach B, im Gespräch mit Freunden, in der Straßenbahn, in der Besprechung, auf dem Klo – von unserem Smartphone können wir einfach nicht die Finger lassen. Sind wir also süchtig?
"Bis jetzt gibt es keine anerkannte Diagnose Smartphone-Sucht. Das Gleiche gilt für das größere Forschungsfeld der Internetsucht, wobei man die Smartphone-Sucht als eine mobile Form der Internetsucht klassifizieren könnte", sagt ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar