Ungebetene Gäste

Männer verschaffen sich Zutritt zur Hecklinger Frauenfasnet

Lena Marie Jörger

Von Lena Marie Jörger

Mi, 22. Februar 2017 um 15:03 Uhr

Kenzingen

Ausgelassen feierten die Närrinnen am Dienstagabend im Hecklinger Pfarrheim Frauenfasnet. Allerdings blieben sie nicht unter sich: Drei Männer enterten nach dem offiziellen Programm die Bühne.

Es war ein Auftritt, mit dem bis auf Moderatorin Anne Wunderle alias Ina Müller und Musiker James Röderer niemand gerechnet hatte: Wie aus dem Nichts schallten plötzlich Saxofon-, Posaunen- und Trommelklänge vom Flur in den Saal. Ein Raunen ging durch die Menge, als klar wurde, wer da spielt: Männer! Zu "Steht auf, wenn ihr Männer seid" – sozusagen dem Schlachtruf der Hecklinger Männerfasnet – enterten Hanne Röderer, Ferdinand Jörger und Benne Striegel die Bühne. Sie seien, sangen sie, "UMA – unbegleitete männliche Asylsuchende" und "NAFRI – noch an Fasnet richtig Interessierte". Sie suchten Asyl bei den Frauen, da dieses Jahr erstmals seit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung