Märkter "Grabb" wird langsam flügge

Herbert Frey

Von Herbert Frey

Sa, 08. September 2018

Weil am Rhein

Vier Bierenthusiasten nehmen an Deutscher Meisterschaft der Hobbybrauer in Stralsund teil / Edler Gerstensaft gärt im Privatkeller.

WEIL AM RHEIN-MÄRKT. "Die Reise nach Stralsund wird auf jeden Fall ein Gewinn für uns", sagt Immo Glessinger, der mit seiner Frau Patricia sowie seinen Mitstreitern Christoph Schröder und Uwe Jackermeier am 29. September im hohen Norden an der Deutschen Meisterschaft der Hobbybrauer teilnimmt. Darauf bereiten sich die Vier seit Monaten im zur Mikrobrauerei ausgebauten Keller von Glessinger vor.

"Die Konkurrenz ist stark, aber wir gehen selbstbewusst ins Rennen", sagt Jackermeier. Immerhin 120 Hobbybrauer aus dem gesamten Bundesgebiet haben für den Wettbewerb, den die Brauerei Störtebeker ausrichtet, gemeldet. Sollten die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung