Abstiegsduell

Mainz schlägt Freiburg 3:1 – Schwalbe oder nicht?

René Kübler, Peter Disch

Von René Kübler, Peter Disch (Ticker)

So, 29. Januar 2012 um 15:22 Uhr

SC Freiburg

Mainz 05 hat den SC Freiburg mit einem 3:1 ans Tabellenende geschossen. Nach 17 Minuten führte Mainz mit 3:0, auch weil Freiburgs Diagné früh Rot sah. War die Karte berechtigt – oder ging eine Schwalbe voraus?

"Und dann kam das, was jeder gesehen hat." So beschreibt Christian Streich jene umstrittene Szene in der vierten Spielminute der Partie des SC Freiburg beim FSV Mainz 05 am Sonntag, die im Nachhinein für viel Gesprächsstoff sorgen sollte. Gesehen hatte in besagtem Moment tatsächlich jeder in der Coface-Arena etwas – nur konnte man sich nicht auf eine Version einigen. Jener Teil der Beobachter und Teilnehmer, der dem Lager der Gastgeber zugerechnet werden konnte, spricht nach Spielschluss von einem berechtigten Elfmeter. Auch Thomas Tuchel, der Mainzer Trainer, berichtet nach eingehendem TV-Studium von einer Berührung, die zwischen seinem Angreifer Adam Szalai und SC-Innenverteidiger Fallou Diagné stattgefunden haben soll. Nach dem Kontakt habe sich Szalai dann entschlossen, den Angriff abzubrechen. Eine durchaus originelle Beschreibung, der die Freiburger allerdings wenig abgewinnen können. Aus ihrer Sicht war Szalai nahezu unberührt und somit grundlos zu Boden gesunken. Schwalbe, so lautet der Vorwurf, den niemand offen ausspricht. Auch SC-Coach Streich nicht. Mit geballter Faust in der Tasche lässt er Vernunft walten.

Schiedsrichter Markus Schmidt hatte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ