Mann angegriffen und verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 28. Mai 2020

Löffingen

(BZ). Ein Mann soll am Dienstagabend in der Bahnhofstraße in Löffingen von einem Unbekannten angegriffen und verletzt worden sein. Der Mann meldete sich gegen 22.18 Uhr in englischer Sprache bei der Rettungsleitstelle des DRK. Die Polizeistreife, sowie das ebenfalls alarmierte Rote Kreuz konnten ihn vor Ort nicht mehr antreffen. Eine Suche im näheren Umfeld verlief ebenfalls negativ. Die Polizei versucht nun über die Handynummer des Anrufers, diesen zu ermitteln. Passanten,die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel. 07651/93360 oder beim Polizeiposten Löffingen, Tel. 07654/ 806060 zu melden.