Unterwiehre

Mann lässt in Freiburg Schlüssel im Schloss stecken – Auto weg

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 28. Mai 2022 um 18:48 Uhr

Freiburg

Die Nachlässigkeit wurde sofort bestraft. Ein Autofahrer ließ die Schlüssel stecken. Nun ist das Fahrzeug entwendet worden.

Der Fahrzeughalter parkte am Freitag seinen schwarzen Audi Typ B5, ausgestattet mit Gepäckträger, vor dem Anwesen Heinrich-von-Stephan-Straße 16 in der Unterwiehre. In der Zeit zwischen 16.45 und 18.22 Uhr wurde er laut Polizeimitteilung gestohlen.

Dem Dieb wurde es einfach gemacht. Der Eigentümer hatte den Fahrzeugschlüssel im Schloss der Fahrertüre stecken gelassen. Der Täter fuhr also mit Originalschlüssel los.

Zeugen werden gebeten, sich rund um die Uhr mit dem Polizeirevier Freiburg-Süd unter Tel. 0761 882-4421 in Verbindung zu setzen.