March

Feuerwehr ringt Feuer in Werkstatt und Bungalow nieder

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

So, 23. Januar 2011 um 14:39 Uhr

March

Eine stillgelegte Werkstatt und ein angebauter Wohnbungalow sind in am frühen Sonntagmorgen in Hugstetten abgebrannt. Die Feuerwehr aus March hatte mehrere Stunden mit der stark rauchenden Brandstelle zu kämpfen. Die Ursache des Feuers steht noch nicht fest.

Licherloh schlugen in der Nacht zum Sonntag die Flammen aus einem Werkstattschuppen im Hugstetter Gewerbegebiet, als der erste Löschzug nur neun Minuten nach der Alarmierung um 3.19 Uhr am Brandort in der Grünstraße eintraf. Der stellvertretende Abteilungskommandant Andreas Kauder veranlasste sofort die Nachalarmierung der anderen drei Marcher Feuerwehrabteilungen, so dass ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ