Leute und Listen

Maria del Mar Mena Aragon von Urbanes Freiburg: "Freiburg soll weiter wachsen"

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Di, 23. April 2019 um 12:14 Uhr

Freiburg

Am 26. Mai wird ein neuer Gemeinderat gewählt. In Freiburg treten 18 Listen an. Welche Positionen vertreten sie? Heute: Maria del Mar Mena Aragon, Spitzenkandidatin von Urbanes Freiburg.

BZ: Frau Mena Aragon, Sie haben mal gesagt: "Ich darf beim SC feiern, aber nicht fürs Stadion stimmen" – weil es kein kommunales Wahlrecht für Ausländer gibt. Nun kandidieren Sie für den Gemeinderat. Wie kommt’s?
Mena Aragon: Ich engagiere mich schon lange ehrenamtlich, als Stadträtin kann ich mehr bewirken. Und: Ich habe geheiratet und seit zwei Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft, jetzt darf ich kandidieren.
"Nichts bleibt, wie es ist, Freiburg wird wachsen. Dieses Wachstum wollen wir sozial, nachhaltig innovativ und ökologisch mitgestalten."
BZ: Wofür steht Ihre ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ