Mordfälle Freiburg/Endingen

Maria L. und Carolin G.: Ermittler prüfen Zusammenhang

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Fr, 23. Dezember 2016 um 18:58 Uhr

Freiburg

Auch drei Wochen, nachdem die Polizei den Tatverdächtigen festgenommen hat, schließen die Fahnder weiterhin nicht aus, dass Hussein K. auch im Fall der getöteten Carolin G. aus Endingen als Täter in Frage kommt.

Die Soko Erle sucht weiter nach dem Mörder von Carolin G. – die Ermittler werden dabei auch über die Weihnachtsfeiertage weiterarbeiten. Noch immer gibt es eine entscheidende Frage: Besteht zwischen den Mordfällen in Endingen und Freiburg ein Zusammenhang? Eine klare Antwort kann die Kripo noch nicht geben. Bei der Ausführung der Taten gibt es offenbar Parallelen. BZ-Informationen, dass der im Freiburger Fall Tatverdächtige Hussein K. Kontakte nach Endingen gehabt haben soll, dementiert die Polizei. Es gebe bislang keine entsprechenden Hinweise.

Der mutmaßlich 17 Jahre alte Afghane befindet sich seit drei Wochen in Haft, mittlerweile wurde er ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ