Marie-Luise Wolf ist neue Weinprinzessin

Agnes Pohrt

Von Agnes Pohrt

Sa, 01. September 2012

Breisach

BZ-INTERVIEW mit der Weinhoheit aus Schelingen.

BREISACH / KAISERSTUHL / TUNIBERG. Marie-Luise Wolf ist die neue Weinprinzessin für Kaiserstuhl und Tuniberg. Die 24-Jährige stammt aus Schelingen. Die gelernte Industriekauffrau arbeitet als Versandleiterin bei SMP Deutschland in Bötzingen. Mit der neuen Weinhoheit sprach Agnes Pohrt.

BZ: Herzlichen Glückwunsch. Wie fühlt sich die neue Weinprinzessin?
Wolf: Im ersten Moment war ich überrascht, dann war die Freude riesig. Ein langer Traum ist in Erfüllung gegangen.
BZ: Was hat Sie daran gereizt, sich für das Amt der Weinprinzessin zu bewerben?
Wolf: Ich habe von klein auf mit dem Weinbau zu tun gehabt. Meine Eltern haben einen Winzerbetrieb im Nebenerwerb, da ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung