Markgräfler Weine – online bestellt

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Sa, 28. Mai 2016

Efringen-Kirchen

Sven Vormann aus Efringen-Kirchen will Weinliebhabern aus ganz Deutschland die besten Tropfen aus Südbaden anbieten.

EFRINGEN-KIRCHEN. Weingüter im Markgräflerland erzeugen hervorragende Weine. Doch viele dieser Weine sind bisher weder im Handel, noch online erhältlich und können nur direkt beim Winzer bezogen werden. Was Sven Vormann aus Efringen-Kirchen auf eine neue Geschäftsidee brachte: Er gründete das erste Markgräfler Wein-Shopping-Portal, das die Weine deutschlandweit bestellbar macht. Im März ging es online.

Sven Vormann, Sohn Helmut Vormanns, des zweiten Vorsitzenden im Gewerbeverein Efringen-Kirchen, ist selbst Weinliebhaber. Der 37-Jährige fand es schade, dass es für Weinkenner, die nicht im Markgräflerland wohnen oder hier Urlaub machen, recht mühsam ist, an Weine verschiedener Markgräfler Weingüter zu kommen. Mit seinem Internetportal Markgräfler Weintheke.de will er das ändern. Damit möchte er Weinfreunden in ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ