Ausbrüche im November

Mehr als 55 Corona-Infektionen an der Schopfheimer Waldorfschule

Jonas Hirt

Von Jonas Hirt

Do, 09. Dezember 2021 um 16:55 Uhr

Schopfheim

BZ-Abo Das Gesundheitsamt sieht überdurchschnittlich viele Corona-Fälle an der Schopfheimer Waldorfschule. Zudem waren vor einem Jahr fast alle Maskenatteste ungültig. Diese werden nun erneut geprüft.

An der Waldorfschule in Schopfheim gibt es seit November überdurchschnittlich viele Corona-Fälle. Das Gesundheitsamt registriert insgesamt mehr als 55 Fälle. Eltern kritisieren, dass an der Schule Corona-Regeln nicht eingehalten würden. Auf konkrete Vorwürfe geht die Schule in einer allgemein gehaltenen Stellungnahme nicht ein, bekennt sich aber zu den Regeln. Im vergangenen Dezember entsprachen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

Zurück

Anmeldung