Account/Login

Mehr Sicherheit im Bürgerwaldtunnel

  • Sa, 20. Juni 2020
    Waldshut-Tiengen

     

BZ-Plus Der Autobahntunnel bei Tiengen entspricht nicht mehr den Standards / Das Bauwerk wird für 25 Millionen Euro nachgerüstet .

Der Bürgerwaldtunnel in Tiengen entspr...hen Fluchtstollen ausgerüstet werden.   | Foto: Juliane Schlichter
Der Bürgerwaldtunnel in Tiengen entspricht nicht den aktuellen Sicherheitsstandards der Europäischen Union. Er muss mit zusätzlichen Fluchtstollen ausgerüstet werden. Foto: Juliane Schlichter

. Der jüngste Zwischenfall im Bürgerwaldtunnel in Tiengen, bei dem Anfang Juni ein Auto völlig ausbrannte und elf Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser eingeliefert wurden, wirft erneut Fragen nach der Sicherheit des Bauwerks auf. Da der Tunnel, der 1997 fertiggestellt wurde und seitdem als Umfahrung von Tiengen dient, nicht den geltenden Sicherheitsstandards der Europäischen Union entspricht, wird er seit rund eineinhalb Jahren sicherheitstechnisch nachgerüstet.

Wieso muss der Bürgerwaldtunnel nachgerüstet werden?
Der 1435 Meter lange Straßentunnel im Bürgerwald, ein Teilstück der Hochrhein-Autobahn 98, ist laut den geltenden Standards der Europäischen Union nicht sicher genug. Das Regierungspräsidium Freiburg muss das Bauwerk deshalb zu ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar