Account/Login

Leitartikel

Neuausgabe von "Mein Kampf": Ja, man soll dieses Buch lesen

Thomas Steiner
  • Mi, 30. Dezember 2015
    Kommentare

     

Soll man die Wahnsinnsschrift Adolf Hitlers lesen? Ja, doch, man soll. Es ist völlig richtig, dass das jetzt möglich gemacht wird.

Soll "Mein Kampf" wirklich zur Lektüre freigegeben werden? Diese hunderte Seiten mit kruder Rassenkunde und an den Haaren herbeigezogener Geschichtsklitterung, diese Kriegsschrift und Hetze gegen die Demokratie? Ja doch, man soll! Es ist völlig richtig, dass das jetzt möglich ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar