PRESSESTIMMEN

afp

Von afp

Mi, 12. Juni 2019

Pressestimmen

Hilf- und ratloser Trump

Die "Mittelbayerische Zeitung" in Regensburg zu US-Strafzöllen gegen Mexiko:
"Donald Trumps Hilf- und Ratlosigkeit in der Flüchtlingskrise ist mittlerweile mehr als offenkundig. Statt die Fluchtursachen zu bekämpfen, verschärft er sie, indem er Hilfsgelder für nicht-staatliche Akteure in Zentralamerika streicht. Gleichzeitig unterminiert er das Vertrauen der Unternehmen, die sich im Handel nichts sehnlicher wünschen als Verlässlichkeit."

Sinnvolle Verbote

Die "Nürnberger Nachrichten" zur Debatte über den Umgang mit Waren-Rücksendungen:
"Warum shoppen die Deutschen so gern im Netz? Gewiss auch deshalb, weil es so bequem und günstig ist. Weil sie da nahezu anonym Produkte ausprobieren und bei Nichtgefallen zurücksenden können. Kostet ja nichts. Denn das zahlt der Händler (. . . ). Auch da ließe sich ansetzen: Warum eigentlich sind der (teure) Versand und auch das Rücksenden für die Kunden gratis? Wer es ernst meint mit mehr Nachhaltigkeit und ökologischer Marktwirtschaft, wird um Regeln ebenso wenig herumkommen wie um sinnvolle Verbote."