UNTERM STRICH: Was wir bei Twitter lesen wollen

Karl Heidegger

Von Karl Heidegger

Do, 11. März 2010

Kommentare

Karl Heidegger listet auf, welche Kurznachrichten viel zu kurz kommen.

Twitter wird überschätzt, maßlos, millionenfach. Millionen? Nein, damit ist es bei den Mini-Nachrichten im Internet nicht getan. Dieser Tage wurde der zehnmilliardste Tweet gezählt: Ein Tweet, das ist eine auf 140 Zeichen begrenzte Kurzmitteilung. 10 000 000 000 Echtzeit-News ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ