Schulessen

Mensa des Kreisgymnasiums platzt zur Mittagszeit aus allen Nähten

Tanja Bury

Von Tanja Bury

Mo, 04. Januar 2016 um 07:40 Uhr

Titisee-Neustadt

128 Sitzgelegenheiten reichen bei weitem nicht aus: In der Mensa des Kreisgymnasiums muss zur Mittagszeit improvisiert werden. Warum sind die Essenszahlen schlagartig angestiegen?

Geschnetzeltes mit Reis und Gemüse oder die vegetarische Frühlingsrolle mit Salat? In der Mensa des Kreisgymnasiums ein ansprechendes Mittagessen zu finden, ist nicht schwer. Einen Platz, um es zu verspeisen, dagegen schon. Täglich ist die Cafeteria überfüllt, die 128 Sitzgelegenheiten reichen bei weitem nicht aus. Deshalb wird im Flur gesessen und gegessen. Durch eine Umgestaltung sollen einige Plätze dazu gewonnen werden, auf die große Lösung allerdings müssen die Schule noch mindestens ein Jahr warten. Dann aber soll sie eine Mensa der Zukunft bekommen.
"Der Platzmangel in der Cafeteria ist sozusagen der Preis des Erfolgs." Werner Seger Für manche Eltern ist das Gedränge in der Mensa ein unhaltbarer Zustand. Beim jüngsten Gesamtelternabend der Schule war der Platzmangel das bestimmende ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung