MENSCHEN

dpa

Von dpa

Mi, 01. Juli 2020

Panorama

Streitet auf Twitter

Boris Becker (52), Tennis-Legende, hat sich via Twitter einen Schlagabtausch mit dem Tennisprofi Nick Kyrgios geliefert. Becker bezog sich auf die Kritik von Kyrgios an dem Verhalten des deutschen Tennisspielers Alexander Zverev in der Corona-Krise, der mehrfach mit Party-Videos auffiel. "Ich mag keine Ratten! Wer einen Sportskameraden zurechtweist, ist kein Freund von mir", so Becker.

Wird Naturschützerin

Mary (48), dänische Kronprinzessin, tritt in die Fußstapfen ihres Schwiegervaters und übernimmt den Vorsitz der Organisation World Wide Fund for Nature (WWF) in Dänemark. Das teilte das Königshaus mit. Prinz Henrik, der verstorbene Mann von Königin Margrethe, hatte den dänischen WWF 1972 gegründet und war bis zu seinem Tod vor zwei Jahren Präsident der Organisation.