Ernst-Wolfgang Böckenförde: „Ich war kein hundertprozentiger Sozi“

Lisa Blitz

Von Lisa Blitz

Mi, 03. Mai 2017

Merzhausen

Ernst-Wolfgang Böckenförde wird in Merzhausen für 50 Jahre SPD-Mitgliedschaft geehrt.

MERZHAUSEN. "Mit Floskeln ist uns nicht gedient", sagte Ernst-Wolfgang Böckenförde in seiner Dankesrede am Sonntagvormittag in Merzhausens Bürgersaal. Diesem Motto folgte der 86-Jährige nicht nur innerhalb seiner inzwischen fünfzigjährigen SPD-Mitgliedschaft, für die er jetzt geehrt wurde. Ob als Professor für Staats- und Verfassungsrecht, als Rechtsphilosoph oder als Richter am Bundesverfassungsgericht – Böckenförde scheute keinen öffentlichen Diskurs und gilt als einer der einflussreichsten Juristen der Bundesrepublik.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ