Mit Bob Dylan unterm Gewölbe

Martin Klabund

Von Martin Klabund

Di, 19. September 2017

Todtnau

Lieder und Anekdoten des großen Vorbilds: Der Kulturhausverein Todtnau engagierte die "Dylan Night Band".

TODTNAU. Das diesjährige Abschlusskonzert im Gewölbekeller im Rathaus Todtnau richtete der Veranstalter Kulturhaus Todtnau mit "The Dylan Night Band" aus. Trotz halbstündiger Verspätung ließ sich das Publikum am Samstagabend nicht beirren und spendete reichlich Beifall, als die Musiker die Bühne betraten.

Bandleader Hajo Lorenz (Gitarre und Gesang) versammelte eine Reihe versierter Musiker um sich. Mit einem frisch und teils verspielt klingendem E-Bass sowie einem Kontrabass konnte Andres Buchholz aufwarten, um damit den Rhythmus zusammen mit Sven Lück am Cajon zu bilden. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ