Corona-Maßnahmen

Mit der Alarmstufe in Baden-Württemberg kommt die 3G-Regel im Einzelhandel

Thomas Steiner, dpa

Von Thomas Steiner & dpa

Di, 16. November 2021 um 08:28 Uhr

Südwest

BZ-Abo Ab Mittwoch wird in Baden-Württemberg wohl die Corona-Alarmstufe greifen. Unter anderem gilt dann in Geschäften 3G. Kontrollieren muss das der Handel selbst. Was in der Bahn gilt, wird noch heftig diskutiert.

Der Übergang von der Warnstufe zur Alarmstufe bringt für den Handel im Land eine wesentliche Veränderung. In der Warnstufe war der Zugang frei – "ohne weitere Regelungen" heißt es in der Corona-Verordnung von September. Für die Alarmstufe ist aber die 3G-Regel vorgesehen – Zutritt zu den Geschäften haben nur Geimpfte, Genesene und Getestete.
Einige Geschäfte sind von der 3G-Regel ausgenommen
Ausgenommen sind Geschäfte der Grundversorgung, Märkte im Freien sowie Abhol- und Lieferangebote. Zur Grundversorgung zählen Lebensmitteleinzelhandel, Getränkehandel, Hofläden, Verkaufsstände für Obst und Gemüse, Metzgereien, Bäckereien und Wochenmärkte. Auch die Tafeln sowie Apotheken, Reformhäuser, Drogerien, Sanitätshäuser, Orthopädieschuhtechniker, Hörgeräteakustiker, Optiker, Babyfachmärkte und der Zeitschriftenverkauf sind weiterhin ohne Einschränkungen zugänglich.
"Das wird ein großer Kraftakt." Sabine Hagmann Auf alle anderen Geschäfte und Händler jedoch kommt eine große Umstellung zu: Sie müssen voraussichtlich ab Mittwoch die Kundschaft kontrollieren. "Das wird ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

12,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

12,40€ 6,20€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€ 1,40€/Monat

BZ-Digital Premium
 

35,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 7,50€/Monat

Anmeldung