Mit Kundenkarte zur vollen Kirche?

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Fr, 31. März 2017

Herbolzheim

"Evangelisch-Oberrheinisches Kirchenkabarett" sorgt in Wagenstadt für Andrang und viele Lacher.

HERBOLZHEIM-WAGENSTADT. Die Kirchen sind leer. Bis auf die Highlights wie Weihnachten möchten immer weniger Menschen Gottesdienst erleben. Das sorgt bei den Verantwortlichen in den Gemeinden für lange Gesichter und bei drei Damen aus Kenzingen für geistreichen Humor. Mit diesem kamen sie unter dem Logo "Evangelisch-Oberrheinisches Kirchenkabarett" am Samstag in die evangelische Kirche nach Wagenstadt und demonstrierten, wie man ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ