Aus der Partnerstadt

Mit Leidenschaft Radio machen für Wiwili

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Fr, 13. März 2020

Freiburg

Das Radio Kilambé in Freiburgs Partnerstadt Wiwilí wurde im vergangenen Jahr mit finanzieller Unterstützung der Freiburger Bürger und der Stadt Freiburg ausgebaut. Derzeit ist eine Delegation aus Freiburg zu Besuch in Nicaragua. Manuel Fritsch hat vor Ort mit dem Leiter des Radios, Jamin Barahona, über den Sender und seine Bedeutung gesprochen.

BZ: Was für ein Radio ist das "Radio Kilambé"?
Barahona: Kilambé ist ein kommunales Radio, das seinen Fokus auf Umweltthemen legt und viel von Bürgerbeteiligung lebt. Wir haben ein bezahltes Programm – zum Beispiel für Informationen der Verwaltung – aber es gibt auch die Möglichkeit, dass Menschen ihre Anliegen und Beschwerden hier im Radio vortragen. Das können ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung