Account/Login

Hohe Population

Mit Nachtsichtgeräten auf Wildschweinjagd?

Nadine Zeller
  • Do, 29. August 2013, 19:25 Uhr
    Südwest

     

In Südbaden gibt es zu viele Wildschweine. Manch Jäger meint, die Tiere seien zu schlau für die konventionelle Jagd. Sie fordern: Der Einsatz von Nachtzielgeräten soll erlaubt werden.

In Baden-Württemberg gibt es geschätzt 50.000 Wildschweine.  | Foto: dpa
In Baden-Württemberg gibt es geschätzt 50.000 Wildschweine. Foto: dpa
Wildschweinen nachzustellen, um sie zu töten, ist keine neue Idee. In vielen Kommunen in Baden-Württemberg gibt es ein Schwarzwildproblem. Inwieweit alternative Jagdmethoden – ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar