Modellprojekt in elf Wohnungen

Thomas Loisl Mink

Von Thomas Loisl Mink

Do, 04. April 2019

Lörrach

Die Lebenshilfe ermöglicht in der Kolpingstraße bis zu 24 Menschen mit Behinderung eine individuelle Lebensgestaltung.

LÖRRACH. Selbstbestimmtes Wohnen und individuelle Lebensgestaltung ist für Menschen mit Behinderung nicht selbstverständlich. Die Lebenshilfe realisiert derzeit ein Wohnprojekt in der Kolpingstraße, wo das möglich sein wird. Bis zu 24 Bewohner werden in ihren eigenen Wohnungen leben, in Wohngemeinschaften mit zwei bis vier Personen. Soziale und pflegerische Dienste können zusätzlich in Anspruch genommen werden.

Der Bau ist recht weit fortgeschritten, ab Ende September können die Wohnungen bezogen werden. Die Lebenshilfe Lörrach realisiert damit ein in Baden-Württemberg einzigartiges Modellprojekt. 24 Frauen und Männer mit geistiger oder körperlicher Behinderung können hier in elf ganz normalen Wohnungen leben. Zudem gibt es in dem Gebäude noch drei frei vermietbare Wohnungen. Auch diese sind, wie alle anderen, barrierefrei und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ