Account/Login

Tourismus

Motorradlärm bedroht den gesellschaftlichen Frieden im Schwarzwald

Stefan Hupka
  • Di, 21. Mai 2019, 11:21 Uhr
    Südwest

     

BZ-Plus Röhrende Motorräder sind die größte Lärmquelle im sonst so stillen Schwarzwald. Die Schmerzgrenze scheint überschritten. "Kontrollen, Kontrollen, Kontrollen", fordern daher Kenner.

„Kurvenfahrt mit allen denkbaren...t der einen ist die Last  der anderen.  | Foto: Marc Xavier  (stock.adobe.com)
„Kurvenfahrt mit allen denkbaren Schräglagenerlebnissen“: Die Lust der einen ist die Last der anderen. Foto: Marc Xavier  (stock.adobe.com)
1/2
Wenn Motorradfahrer einen schönen Sonntag hatten, liest sich das im Netz so: "In unerheblichen Drehzahlen kaum bemerkbar, packt die kleine Schwarze, wenn’s losgeht, die singende Säge aus. Die schöne, hysterische Italienerin macht den Piloten aggressiv und schon mal um Dekaden jünger." Nachzulesen in Foren der Bikerszene unter "Das Ohr fährt mit." Bedauerlich: Das kriegt nicht nur das Ohr des Fahrers mit, sondern die ganze Umgebung. Und die singende Säge des einen ist die Nervensäge des anderen.
Erklär's mir: Warum sind Motorräder oft ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar