Dorfladen mit Café nach dem Genossenschaftsmodell für Britzingen

Gabriele Babeck-Reinsch

Von Gabriele Babeck-Reinsch

Mi, 14. Mai 2014

Müllheim

Initiative hat gründliche Vorarbeit geleistet und will am Samstagabend die Bevölkerung für ihr Genossenschaftsmodell gewinnen.

MÜLLHEIM. Kirche, Gasthaus, Schule, Laden – all das gehörte früher zu einem stattlichen Dorf. Heute sind solche Einrichtungen nicht mehr selbstverständlich. Britzingen, ein Stadtteil von Müllheim, hat fast alle noch – bis auf den Laden. Und den will sich die Dorfgemeinschaft nun einrichten – in Form einer Genossenschaft soll dieses Projekt auf den Weg gebracht werden. An diesem Samstag soll das Konzept bei einer großen Informationsveranstaltung vorgestellt wird.

WAS BISHER PASSIERT IST
Schon Ende der siebziger Jahre kam die Idee auf, vor etwa acht Jahren wurde ein Anlauf unternommen, aber jetzt scheint die Zeit reif. Ausgelöst durch die Teilnahme am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft", bei der aus der Bevölkerung die Anregung für die Einrichtung eines Dorfladens kam, hat sich eine Gruppe vor einem halben Jahr an die Arbeit gemacht. 17 Frauen und Männer unter Leitung von Ortsvorsteher Armin Imgraben haben sich mit der Realisierung beschäftigt, haben ähnliche Projekte in anderen Orten angeschaut und sich dort über die Vorgehensweise informiert, haben sich mit Fachverbänden auseinandergesetzt und bevorzugte Partner kontaktiert. Und vor allem ging es darum einen passenden Standort zu finden. Das alles fügt sich inzwischen so gut, dass die Urheber mit ihrem Konzept nun an die Öffentlichkeit gehen, um möglichst viele Bürger als Genossen zu gewinnen. Nach ihrer Rechnung brauchen sie zumindest ein Startkapital von 30 000 Euro. Das entspricht 300 ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung