Markgräfler Geschichte

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

So, 18. November 2018

Müllheim

Der Sonntag Der Steuerberater Harald Gritzer und sein dritter historischer Roman.

Ein Mittelalterkrimi, der in Müllheim spielt. Mit dem Buch "Am Galgenbuck" legt Harald Gritzer aus Müllheim seinen nunmehr dritten historischen Roman vor. Erstmals vorgestellt wird er am kommenden Freitag in der historischen Frickmühle.

"Wir schreiben das Jahr 1583. In Müllheim über der Oberamtmann der Herrschaft Badenweiler, Hans Hartmann von Habsperg, die öffentliche Gewalt aus. Um das Leben des Hapsbergers ranken sich viele Sagen und Geschichten, sein Leben ist voller Intrigen und endet in seinem gewaltsamen Tod. War es ein Unfall, war es Mord?", das ist die Frage, der Harald Gritzner in seinem ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung