Supermarkt in Müllheim in Flammen

Volker Münch

Von Volker Münch

Di, 27. November 2018

Müllheim

Feuer brach im rückwärtigen Bereich des Netto-Marktes aus / Nachbarhäuser mussten zwischenzeitlich evakuiert werden / Brandursache bislang noch unklar.

MÜLLHEIM (mps). Gebäudebrand in der Müllheimer Innenstadt: In den frühen Morgenstunden des Montags gegen drei Uhr ist das Flachdach des Lebensmitteldiscounters Netto in der Werderstraße ein Raub der Flammen geworden. Den Feuerwehren gelang es allerdings, sowohl Nachbarhäuser als auch das historische Hauptgebäude an der Straße vor den Flammen zu retten. Anwohner wurden in Sicherheit gebracht, verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Das Feuer brach im Bereich der rückwärtig gelegenen Warenannahme aus und griff schnell auf das Flachdachgebäude über. Beim Eintreffen der Feuerwehr Müllheim, die später von Einsatzkräften der Wehren aus Heitersheim und Neuenburg verstärkt wurden, stand das Gebäude bereits im Vollbrand. Aufgrund der engen Bauweise in diesem Bereich drohte das Feuer auf Nachbarhäuser überzuspringen, so dass die Feuerwehr nicht nur die Brandbekämpfung von mehreren Seiten einleitete, sondern diese Gebäude ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ