Rheintalstrecke

Zugunglück in Müllheim bremst weiterhin den Bahnverkehr

Katharina Meyer, Volker Münch, Karl Heidegger, dpa, aktualisiert um 17.20 Uhr

Von Katharina Meyer, Volker Münch, Karl Heidegger, dpa & aktualisiert um 17.20 Uhr

So, 22. Mai 2011 um 20:28 Uhr

Müllheim

Es wird noch Tage dauern, ehe sich der Bahnverkehr nach dem Zugunglück von Müllheim normalisiert: Bis Mitte der Woche fährt auf der Rheintalstrecke nur jeder zweite ICE, auch im Regionalverkehr kommt es zu Verspätungen.

MÜLLHEIM. Seit Sonntagabend rollen wieder Züge auf der Rheintalbahn durch den Müllheimer Bahnhof – wegen der Schäden an den Schienen nach dem schweren Unfall zunächst allerdings nur auf einem Gleis. Auch am Sonntag dauerten die Aufräum- und Reparaturarbeiten im Bahnhof an, nachdem dort am Freitagmittag ein Güterzug entgleist war (Fotos). Tausende Pendler waren am Wochenende von der Sperrung der Rheintalbahn zwischen Heitersheim und Schliengen betroffen.

Abpumpen der Chemikalien dauerte länger als erwartet
Um 17 Uhr gab die Bahn am Sonntag Gleis1 im Müllheimer Bahnhof wieder frei, kurz drauf rollte der erste ICE Richtung Basel durch die Station. Auf diesem Gleis wird am Montag und Dienstag der Zugverkehr in beiden Richtungen abgewickelt. Erst Mitte der Woche werde voraussichtlich ein weiteres Gleis – das eigentlich für den Überholverkehr genutzt wird – freigegeben werden, so ein Bahnsprecher. Am Montag rollten entgegen erster Meldungen sämtliche Personenzüge fahrplanmäßig, teilte die Bahn am ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ