Account/Login

Münstertals Ortsteile

Münster ist der älteste Ortsteil im Tal – älter als der große Nachbar Freiburg

  • Do, 05. März 2020, 12:29 Uhr
    Münstertal

     

BZ-Plus Lange bevor die Gemeinde Münstertal zu ihrem Namen kam, gab es am Fuße des Klosters St. Trudpert das Gemeinwesen "Münster". Daraus entstand der einwohnerstärkste Ortsteil.

Als 1778 dieses Aquarell entstand, war...rell-Leihgabe von Siegfried Pfefferle)  | Foto: Manfred Lange
Als 1778 dieses Aquarell entstand, war das Zentrum der alten Bergbaustadt Münster (einschließlich der Gemeinde-Stube vorn rechts) noch gut erkennbar (Aquarell-Leihgabe von Siegfried Pfefferle) Foto: Manfred Lange
Längst bevor die Gemeinde Münstertal zu ihrem Namen kam, gab es am Fuße des Klosters St. Trudpert das Gemeinwesen "Münster", eine mittelalterliche Bergbaustadt, die bereits existierte, als Freiburg im 12. Jahrhundert gegründet wurde. Geblieben ist an selber Stelle bis heute der einwohnerstärkste Ortsteil Münster. Dieser musste jedoch vor hundert Jahren seine Zentralität im Tal abgeben zugunsten des ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar