Imbiss

Münsterplatz: Gruninger gibt das Lange-Rote-Geschäft auf

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Fr, 11. Januar 2013

Freiburg

Zu Beginn des vergangenen Jahres ist die Zahl an Imbissständen auf dem Münsterplatz aufgestockt worden. Jetzt hat sie sich wieder reduziert. Denn: Der Gruninger-Wurststand hat den Vertrag aufgelöst.

Damit gibt es künftig nur noch sechs statt bislang sieben Lange-Rote-Anbieter plus den Tofustand. Die Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe (FWTM) will es dabei belassen und keinen Nachrücker auf dem Platz an den Grill lassen.
Schon seit knapp fünf Wochen fehlt der Gruninger-Stand, der erst im vergangenen Frühjahr als eine von drei neuen Brätereien an den Start gegangen ist. Der Stand wird auch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung