Die Suche nach "echter Alternative"

Manfred Lange

Von Manfred Lange

Mo, 02. November 2009

Münstertal

100 Besucher bei Infoabend über Strahlenschutz in Münstertal / Gemeinderat befasst sich heute erneut mit BOS-Digitalfunkstation.

MÜNSTERTAL. Wenn sich am heutigen Montag der Gemeinderat erneut mit der Digital-Funkstation "BOS" (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben) auf dem Gewann Helmiseck im oberen Münstertal befasst, dann sind genau fünf Wochen vergangen, seit der Rat dieses Thema einstimmig vertagt hatte (die BZ berichtete). Diese Entscheidung gab der "Bürgerinitiative zum Schutz vor Strahlenbelastung Münstertal" Gelegenheit, im Rahmen einer Info-Veranstaltung kompetente Fachleute zu Wort kommen zu lassen.

Annähernd 100 Bürgerinnen und Bürger – nicht nur aus dem "betroffenen" Wohngebiet sondern auch Vertreter örtlicher Rettungseinrichtungen sowie ein halbes Dutzend Gemeinderäte – waren in den Saal im Gasthaus "Kreuz" gekommen, wohin Initiativ-Sprecher Frank Ternes auch einige Fachleute als Referenten eingeladen hatte: den Freiburger ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung